FAQ

Antworten zu den häufigsten Fragen 

Was mache ich mit den Benutzerregeln?

Unsere Benutzerregeln bekommen Sie nach der Buchungsbestätigung Ihrer Veranstaltung. Bitte diese an alle Teilnehmer verteilen, sorgfältig durchlesen und unterschrieben wieder einsammeln. Die Benutzerregeln müssen dann bitte zu Ihrer Veranstaltung mitgenommen werden. Minderjährige benötigen die Unterschrift eines Sorgeberechtigten.

 

Was ist bei schlechtem Wetter?

Der Kletterwald sowie der Teambereich sind durch das Blätterdach der Bäume gut geschützt, daher ist der Event auch bei Regen möglich. Lediglich bei Dauerregen oder Unwetterwarnungen muss der Kletterwald geschlossen werden. Es gibt aber auch Veranstaltungen, die bei schlechtem Wetter durchgeführt werden können oder für die es eine schlechtwetter Alternative gibt. Falls wir die Veranstaltung jedoch aufgrund der Wetterlage nicht durchführen können, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und besprechen das weitere Vorgehen.

 

Was soll ich anziehen?

Wir empfehlen bequeme Kleidung und geschlossenens Schuhwerk mit Profil. Bei schlechterem Wetter vorsichtshalber zusätzlich eine Regenjacke bzw. etwas Warmes zum Überziehen einpacken.

 

Wo kann ich Parken? / Wo gibt es Toiletten?

Kletterwald Prien am Chiemsee: Parkplätze befinden sich gegenüber am Badeplatz Schraml, ca. 100m vom Kletterwald entfernt, und bei der Chiemsee Schifffahrt, rund 300m entfernt. Beide Parkplätze sind gebührenpflichtig. Direkt am Kletterwald sind keine Toiletten vorhanden, Toilettenhäuschen befinden sich jedoch fußläufig an den beiden Parkplätzen.

Münchner Wald Kletterwald Vaterstetten und Alm: Direkt am Kletterwald bzw. bei der FaterAlm stehen für unsere Gäste kostenlose Parkplätze sowie Toiletten zur Verfügung.

 

Ich habe Höhenangst!

Keine Problem! Im Kletterwald gibt es Parcours unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade mit unterschiedlichen Höhen. Sie können sich langsam mit der Höhe vertraut machen und heran tasten. Sollte Sie unterwegs der Mut oder die Ausdauer verlassen, sind unsere Trainer sofort zur Stelle. Speziell dafür ausgebildet holen wir Sie - egal wo - schnell und sicher auf den Boden zurück.

 

Kann ich meine Wertsachen einschließen?

Aus Sicherheitsgründen ist das Mitführen loser Gegenstände sowie das Tragen von Schmuck während vieler unserer Erlebnisse nicht gestattet. Wir bitten Sie daher, diese Dinge soweit wie möglich zu Hause oder im Auto zu lassen. Sollten Sie dennoch Wertgängenstände mit sich führen, können Sie diese gerne beim Check-In an unserer Alm abgeben. Bitte beachten Sie, dass uns hier nur ein begrenzter Platz zur Verfügung steht. Wir übernehmen keine Haftung.

 

Wie kann ich bezahlen?

Den Kletterwaldbesuch können Sie in bar oder per EC im Kletterwald bezahlen - wir können auch Quittungen vor Ort ausstellen. Sollten Sie jedoch einen größeren Event buchen oder eine steuerlich absetzbare Rechnung benötigen, können wir Ihnen diese Binnen 14 Tage, nach Durchführung Ihrer Veranstaltung ausstellen und zuschicken. Dies jedoch bitte im Vorhinein mit uns absprechen. Weitere Details zu unseren Buchungs- und Stornobedingungen finden Sie HIER. Speisen und Getränke, die nicht im Paketpreis inbegriffen sind, können Sie vor Ort bezahlen oder zu Ihrer Rechnung dazu schreiben lassen.

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Um an unseren Teamtrainings, Events oder Erlebnissen teilzunehmen sind keine Voraussetzungen nötig. Wir holen Sie genau da ab, wo Sie jetzt stehen und fordern Sie entsprechend heraus. Unsere kompetenten und professionellen Trainer coachen Sie individuell und in den von Ihnen gewünschten Bereichen bis an Ihre Grenzen und darüber hinaus. Für unser Kletterwald-Erlebnis liegt eine Gewichtsbegrenzung von 120 kg vor.

 

Wie komme ich an Formulare und Unterlagen?

Die Konzepte unserer Teamtrainings werden individuell erstellt. Alle Programminhalte bleiben Eigentum der Estermann Event & Abenteuer GmbH und dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder in anderer Form weiterverwendet werden. Unterlagen, die zur Vor- oder Nachbereitung eines Trainings benötigt werden, bekommen Sie vom jeweiligen Teamtrainer.

 

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf der gesamten Homepage die zusätzliche Formulierung der weiblichen Form verzichtet. Wir möchten deshalb darauf hinweisen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.

Kletterwald Prien am Chiemsee
Münchner Wald

nach oben

fateralm logo rund